Expertenevaluation

Expertenevaluation

Unser gesamtes Usability-Wissen für Sie

Erfahrungsgemäß sind über 50% der Usabilityprobleme einer Website oder App mit Hilfe einer Expertenevaluation auffindbar. Eine solche Evaluation kann als Einzelleistung abgerufen werden oder dient der Vorbereitung eines User Experience Test mit tatsächlichen Nutzern, der auf einem höheren Niveau umgesetzt werden kann. Gerade bei knappen Budgets, ist diese Methode gut einsetzbar. Insbesondere kleine bis mittlere Online-Shops können damit eine Fachmeinung einholen, mit deren Hilfe sie ihr Angebot noch attraktiver machen und die Conversion in ihrem Shop merklich erhöhen können.

Typisches Ergebnis eines vergleichenden, summativen Experten-Reviews

Unser Expertenteam analysiert Ihre Website, Applikation oder Spezifikation

Zwei unserer User Experience Spezialisten begeben sich anhand von vorher festgelegten Szenarios und Usecases sowie eines individuell ausgearbeiteten Kriterienkatalogs in die Nutzerrolle und suchen unabhängig voneinander nach Usability-Problemen in der Website oder Anwendung. Auch Spezifikationen können bereits analysiert werden. Dabei fließen softwareergonomisches Wissen und die langjährigen Erfahrungen unserer Experten bezüglich bekannter Nutzerschwierigkeiten in die Analyse ein. Zudem greifen wir auf eine umfangreiche Datenbank mit Heuristiken zur optimalen Websitegestaltung zu. So erreichen wir die perfekte Mischung aus individueller (Durchspielen zentraler Usecases aus Nutzersicht) und standardisierter Auswertung (Zugriff auf umfangreiche Datenbank mit Heuristiken zur optimalen Websitegestaltung).

Die Befunde werden im Team diskutiert und es werden ausführliche Empfehlungen erarbeitet.

Eingesetzte Methoden:

  • Heuristische Analyse: Überprüfung auf typische Usabilityprobleme aufgrund von einer methodischen Überprüfungsanleitung, die wissenschaftlich hergeleitet ist, sog. Heuristiken
  • Cognitive Walkthrough: Durchspielen zentraler Usecases mit dem Ziel, Nutzungshürden zu finden
  • Prüfung Normen-Konformität: Prüfung, ob Anforderungen an die Usability, z.B. nach ISO 14915 oder ISO 9241 erfüllt sind.
  • Rating: Bewertung einer Website oder App auf einem hierarchischen Beurteilungsraster, Aggregation zu KPI und Vergleich mit Wettbewerbsangeboten (vergleichende Expertenevaluation)

Eine Expertenevaluation kann mit dem Ziel der Optimierung eines Angebots durchgeführt werden ("formative Evaluation") oder mit dem Ziel der Bewertung ("summative Evaluation"), idealerweise im Vergleich mit Wettbewerbsangeboten. Die Evaluation deckt Usability-Probleme auf und leitet konkrete Optimierungsvorschläge ab. Als zusätzlichen Output können auch heuristikbasierte Eyetracking-Auswertungen von Websites erstellen werden.

In dieser Präsentation haben wir einen Auszug aus den Ergebnissen einer internen Expertenevaluation für Fahrrad-Onlineshops für Sie zusammengestellt.

Referenzprojekte

Kontaktieren Sie uns

Michael Wörmann

Michael Wörmann

Managing Partner

+49 89 740 420 5560

m.woermann(at)facit-digital.com